Über uns

Die Gesellschaft AGROP NOVA AG entstand im Jahre 2001 und knüpfte an das Fertigungsprogramm der im Jahre 1992 gegründeten Gesellschaft Agrop GmbH an. Heute sind wir eines der größten und modernsten Hersteller von großflächigen Mehrschichtplatten in Europa. Jährlich bearbeiten wir über 60.000 m³ Schnittholz und wir liefern an unsere Kunden mehr als 1.300.000 m² (840 LKWs) Mehrschichtplatten.

Dank unserer Firmenphilosophie und der Spitzenqualität unserer Produkte beliefern wir erfolgreich so hochentwickelte Märkte wie die Schweiz, Österreich, Deutschland, Italien, Frankreich. Des Weiteren entstehen die ersten Projekte in Norwegen, in den USA, in Kanada und Japan. Der Mut, die anspruchsvollsten Projekte anzunehmen, versetzt uns auf das Niveau einer der fortschrittlichsten Firmen in der Auftragsproduktion.

FERTIGUNGSPROGRAMM
Das tragende Fertigungsprogramm der Gesellschaft sind die Mehrschichtplatten NOVATOP SWP und das NOVATOP SYSTEM – ein einheitliches und in vielen Hinsichten einzigartiges Bausystem auf Basis vom Kreuzlagenholz (CLT/ BSH).

HOCHACHTUNG UND RESPEKT ZUR NATUR
Alle unsere Erzeugnisse produzieren wir aus erneuerbaren natürlichen Rohstoffen unter der Einhaltung der strengen umweltrechtlichen Vorschriften. Ein großes Plus der Produktion bildet die moderne Art der Beseitigung von Holzabfällen in Form von ökologischen Holzbriketts im Volumen von etwa 800 t monatlich. Das neue Kesselhaus auf erneuerbare Energiequellen liefert die Wärme.

Die ganze Produktion wird regelmäßig mit inländischen sowie ausländischen unabhängigen Kontrollorganen überwacht und erfüllt strenge Kriterien für zahlreiche Zertifizierungen.

ALLES HÄNGT VOM MENSCHEN AB
Unsere Gesellschaft ist einzigartig dank dem Anteil an Handarbeit, die durch keine Maschine zu ersetzen ist. Gleichzeitig sind es gerade die menschlichen Hände, die die modernsten und leistungsstärksten Technologien bedienen. Große Aufmerksamkeit widmen wir den Menschen und jeder ihrer Tätigkeit – vom Holzankauf, seiner Trocknung, über die Bearbeitung, bis hin zur Verpackung und zum Transport an den Kunden. Unser eingespieltes Team bilden über 200 Mitarbeiter verschiedener Berufsgruppen und gemeinsam schaffen wir das Beste, was heutzutage in unserem Fach möglich ist.

Zufriedene Mitarbeiter sind die Bedingung des Erfolgs einer jeden Gesellschaft und deshalb bilden die Benefits der Mitarbeiter einen festen Teil der Arbeitsbedingungen. Dazu gehören Weiterbildungsförderung und Sprachkurse, Bildungsurlaub, materielle Ausstattung und Arbeitshilfsmittel bzw. Beiträge für die Verpflegung in Form von Essensgutscheinen.

Ein großer Nachdruck wird auf die regelmäßige Veranstaltung der gemeinsamen Firmenevents gelegt. Aktuell wird an dem Projekt des Umbaus der Firmeneinrichtungen gearbeitet, die in sich gleich einige Funktionen integrieren werden – von Umkleideräumen, über Büros, bis hin zum Schulungszentrum. Das Ziel ist es, eine primär freundliche Umgebung für die Arbeit und die Mitarbeiter zu gestalten.

 
Wie wird NOVATOP hergestellt?