OIKOS – MINIMALISMUS, SCHLICHTHEIT und ELEGANZ – Novatop

OIKOS – MINIMALISMUS, SCHLICHTHEIT und ELEGANZ

Ein einzigartiger Komplex aus umweltfreundlichen Häusern in Kroatien, hergestellt aus den Mehrschichtplatten NOVATOP.

In der beliebtesten Ferienanlage Drage, südlich von Zadar, entstand in diesem Jahr das neue Ökoressort Buqez, welches seinen Gästen einen ruhigen Urlaub am Strand weit weg von den lebhaften touristischen Zentren bietet. Im Ressort sind zwei Duzende kleinerer Holzhäuser OIKOS gewachsen, die auf einen hervorragenden ökologischen Fußabdruck, wärmedämmende Eigenschaften und eine außerordentlich gesunde Innenumgebung stolz sein können. Das ganze Ressort hinterlässt einen sehr niedrigen CO2-Fußabdruck dank einem System, das erneuerbare Energien nutzt, und dank einem Wasserverbrauch und einer Abfallwirtschaft – die unter der höchsten Kontrolle stehen.

ÖKOLOGISCH UND NACHHALTIG

Die OIKOS Konstruktionen aus umweltschonenden erneuerbaren Materialien sind gebaut, um so lange wie möglich zu überdauern. Die Bauweise der Säulen ist im Interieur mit NOVATOP Mehrschichtplatten aus Fichtenholz verkleidet, die die Exklusivität des ganzen Projekts formen und zur Regelung des Klimas im Interieur beitragen. Der Aufbau der Wände aus Holzfasern und Zellstoffdämmung trägt dazu bei, dass sich die kleinen Bauwerke an der heißen Küste nicht überwärmen. Die Holzfassaden wurden mit einer japanischen Technik Shou Sugi Ban behandelt. Diese beruht auf eine Spülung, manuellem Bürsten und Ölen vom Holz, das dann anschließend nicht mehr behandelt werden muss und dazu noch vor Insekten und Pilzen geschützt ist. Jedes Haus hat eine Fläche von 36 m2 und eine Außenterrasse.

Falls Sie ausprobieren wollen, wie es sich in solchen modernen Häusern wohnt, können Sie diese mieten – das Ressort ist ganzjährlich im Betrieb, die zweite Möglichkeit ist, das Haus direkt zu kaufen.

Projekt: OIKOS HOUSINGEkoresort Buqez
Foto: Monika Janković und Mark Krupa